Klappentexte:

Stimmen zu "Opfer einer Verschwörung":

"Ich finde Ort, Personen und Handlung genau richtig platziert und im Übrigen einen tiefen religiösen Sinn in dieser Leidensgeschichte einer Magd!"
Heinrich Böll

Buch-Umschlagfoto: Opfer einer Verschwörung

Buchumschlag Vorderseite

"Es ist Dichtung. Weißenborn gelingt das seltene Beispiel einer Imitatio animae, die dichterische Stimmführung eines Ichs, aus der mehr resultiert als Rollenprosa. Einzigartig, wie hier Wahn und Naivität ineinander gehen. Das Heilserwarten einer armen Kreatur, die in der Vereinigung die Kommunion erkennt, und dann der schauerliche Umschlag ins Erschrecken, das Erwachen in Umnachtung gespanntere, tiefere Versenkung ist kaum möglich, und nur Bigotterie kann daran Anstoß nehmen."
Martin Gregor-Dellin

"Diese bis in die Nuance von Sinn und Syntax reichende Genauigkeit des poetischen Ohrs - ein in unserer Literatur überaus seltener Fund!"
Prof Dr. Ulrich Sonnemann

"Weißenborns Figuren sind Patienten in der Grundbedeutung des Wortes: Leidende, die an dem Ausgestoßensein aus der Gesellschaft zugrunde gehen. Mit exaktem psychologischen Realismus legt der Autor Schicht um Schicht ihres Charakters, ihres sozialen Milieus, ihres gescheiterten Lebens bloß. Ihre Träume und Ängste, ihre Hoffnung und Verzweiflung offenbaren Grundmuster menschlichen Verhaltens. So gehen diese sprachlich meisterhaft durch Assoziationen ausgelösten Monologe über die Bedeutung klinischer oder soziologischer Studien hinaus; sie gewinnen in der virtuosen Verflechtung poetischer Fiktion und realer Vorgänge prägnante Gleichniskraft für die Hinfälligkeit des Menschen."
Westdeutsche Allgemeine Zeitung

Inhalt:

  • Außenseiter - eine Kategorie der Verdrängung
    Zur sozialen Funktion einer Literatur, die sich als gesellschaftliche Einrichtung versteht
  • Gesang zu zweien in der Nacht
  • Auf dem Wege der Besserung
  • Sechs Fuß hinab
  • Der Schneider von Ulm oder Fortgesetzte Rede eines Mannes in unmöglicher Position
  • Der Abgeschiedene oder Die Ehrung eines Sohnes der Stadt
  • Eingeschlossen
  • Amputatio capitis und Cerebroexstirpation - ein neuer Aspekt der Neurochirurgie oder
    Die Amputation des Kopfes als Endlösung der Psychotikerfrage
  • Der Papi
  • Opfer einer Verschwörung
  • Der Sündenhund
  • Die Würde des Menschen ist antastbar
    Ein Lehrstück über die Durchführung gebotener Maßnahmen
  • Die Welt im Haigerloh
  • Pro Ecclesia

Gebundene Ausgabe:264 Seiten
Verlag:Quell Verlag Stuttgart
Auflage:06.1991
Sprache:Deutsch
ISBN-10:379181088X
ISBN-13:978-3791810881