Klappentexte:

Welcher Junge hat nie Abenteuergeschichten gelesen, meist regelrecht "verschlungen"?

Geschichten, in denen harte Männer allen nur erdenklichen Gefahren trotzten, sei es im wilden Westen, im unwirtlichen Alaska, im Amazonas-Dschungel...

Buch-Umschlagfoto: Die Killer

Buchumschlag Vorderseite

In Büchern und Groschenheften, in Illustrierten und in Comics-Folgen erleben wir diese Helden, denen es auf Menschenleben nicht ankommt, immer auf der Suche nach Abenteuer, nach "Freiheit" und nach einem Lohn aus Reichtum und Frauen.

Mit Mike Sparring und John Henrik läßt Theodor Weißenborn zwei ganz besonders harte und erfolgreiche Nachfahren aller bisher bekannten Literaturabenteurer entstehen.

Sie schlagen sich durch ein gefährliches Leben und bestehen durch List und Können, Tricks und Tücke alle Abenteuer zu Lande, in der Luft und unter Wasser. Keine Gefahr lassen sie aus, keinem Gegner gehen sie aus dem Wege einen Roman lang, der eine ganze Literaturgattung persifliert, Helden auf einen Sockel hebt und sie durch Satire gleichzeitig stürzt. Ein Lesespaß, für den es in der deutschen Literatur noch keine Vergleiche gibt!


Gebundene Ausgabe:476 Seiten
Verlag:Braun Verlag
Auflage:1978
Sprache:Deutsch
ISBN-10:3880971021
ISBN-13:978-3880971028